Der THW-Helferverein des Ortsverbandes Berlin-Marzahn

Was ist der Helferverein?

Der THW-Helferverein des Ortsverbandes Berlin-Marzahn ist eine gemeinnützige Organisation. Sie wurde nach dem Vorbild anderer Helfervereine geschaffen um den Katastrophenschutz und den Zivilschutz - speziell den OV Berlin Marzahn-Hellersdorf - zu unterstützen.

Was macht der Helferverein?

Die Förderung wird durch die Beschaffung bzw. Bereitstellung von Ausstattung realisiert, die die Einsatzbereitschaft der Einheiten im Ortsverband erhöht. Zusätzlich werden auch kameradschaftliche Ereignisse organisiert um andere Helfer kennen zulernen, Erfahrungen auszutauschen und eine bessere Zusammenarbeit untereinander zu ermöglichen. Das gilt genauso für die Jugendgruppe.

Wie wird das alles finanziert?

Finanziert wird das alles durch Beiträge und durch Spenden, außerdem wird auch angeboten Zelte, Stromerzeuger, o.ä. auszuleihen.

Wer kann Mitglied werden?

Grundsätzlich kann jeder Mitglied im Helferverein werden, auch juristische Personen.

Noch Fragen?

Haben Sie jetzt noch Fragen den Helferverein betreffend, oder möchten Sie sich etwas vom Helferverein ausleihen oder den Verein unterstützen?
Ihre Ansprechpartner in Sachen Helferverein sind Herr Alexander Schneider (Vorsitzender) und Herr Jan Zimmerling (stellv. Vorsitzender). Sie erreichen den Helferverein des Ortsverbandes Marzahn-Hellersdorf auf folgendem Weg:

Vereinigung der Helfer und Förderer des Technisches Hilfswerkes in Berlin-Marzahn e.V.
Märkische Spitze 19
12681 Berlin

Telefon: (030) 54 000 988
Telefax: (030) 54 000 989

E-Mail: helferverein(at)thw-marzahn.de

Bankverbindung: Berliner Volksbank eG
IBAN DE20 1009 0000 2452 1880 00
BIC BEVODEBB

Helfervereinsfahrt

Einmal im Jahr organisiert der Helferverein eine Fahrt für Mitglieder, Helfer und Familienangehörige, auf der es jedes Jahr neue Sehenswürdigkeiten zu entdecken gibt.

Prag 2012

Stand: 11.03.2017